Falsches Bild vom Beruf "Bürokauffrau"!

Ich muss hier kurz mal etwas los werden. Und zwar geht es dieses Mal um das Thema "Bürokauffrau" oder Sekretärin. Denn ich bekomme immer wieder mit, wie manche Menschen sich einbilden, dass man als Bürokauffrau es ja "ach so gemütlich" hat, da man "nicht ständig laufen" muss sondern angeblich immer nur vorm PC sitzt (und jetzt stellt euch das ganze 8 Stunden lang vor! Würdet ihr das aushalten können?), was ja auch gaaaaanz entspannend sein soll. Ehrlich gesagt frage ich mich, was die meistens Menschen eigentlich über den Beruf "Bürokauffrau" wissen. Denn so gemütlich ist so ein Büro-Beruf gar nicht, schon gar nicht dann, wenn man einen ebenso gestressten wie anstrengenden Chef hat! Und das man "nur" vorm PC sitzt das ist erst recht falsch! Man hat auch noch andere Aufgabenbereiche, ganz besonders dann, wenn man als Empfangsdame arbeitet. So entstehen auch viele Kontakte zu anderen Menschen durch die man wiederum was lernen kann. Und man lernt auch mit nervigen Menschen umzugehen, die einem Stress machen wollen. ..Mit diesem Eintrag will ich jetzt niemanden beleidigen oder fertig machen. Ganz im Gegenteil! Ich sage nur was ich denke und was mich beschäftigt. Zudem beschäftigt mich das Thema seit ich meinen Beruf habe, und finde es zum Teil einfach eine Frechheit. Aber vielleicht sind viele auch nur neidisch über einen angeblich so gemütlichen, und entspannenden Job. Und ich hoffe, dass ich mir jetzt keine anderen Beruftstätigenden, nicht unbeliebt gemacht habe.

28.8.11 13:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen